Up

SZENARIO

Unter den Nägeln brennen

Alles was stattfindet, tut dies auch in Gedenken an all das, was nicht stattfindet.

 

Was findet statt? Was findet nicht statt? Was findet stattdessen statt?

Diese und weitere Fragen, die uns gerade unter den Nägeln brennen, wollen wir stellen: uns, BONE, den Menschen rundherum, den Bernerinnen und Bernern, dem städtischen Raum.

 

In Anlehnung an die auferlegte Andacht, ziehen wir Kerzen – d’Fäde düre Wachs zu brönnende Frage zieh – ganz nach dem Motto; etwas Docht stattfinden lassen. Wir laden Sie dazu ein, eine Kerze zu ziehen und diese mit einer Frage zu versehen. Dieses Jahr Kerzenziehen für einen (rück-) besinnlichen Moment im nächsten Jahr, begleitet von den jetzt aktuellen Fragen. Solche die aufkommen, wenn der Kulturbetrieb von einseitigen Massnahmen mittelfristig in eine Zeit der Besinnlichkeit versetzt wird und längerfristig von einem Zeichen für Wohlstand allenfalls zu einer Wohlfahrts-Angelegenheit wird. In diesem Sinne: Kerzen für Kultur – KfK – kafkaesk. 

 

Mo 23.11. bis Do 26.11.2020
12 – 16 Uhr

Fr 27.11. bis Sa 28.11.2020
15 – 20 Uhr

 

PROGR, Innenhof

Es gibt eine Kollekte.

 

Anmeldung erforderlich:

info@bone-performance.com

+41 (0)76 421 89 12